// 

Sommerfest im Saale-Krankenhaus Calbe: „Wir zollen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern höchsten Respekt“

Mit einem gemeinsamen Abend bedankte sich die Medicover-Geschäftsführung des Saale-Krankenhauses Calbe bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für das außergewöhnliche Engagement während der Corona-Pandemie.

Teilen >

Mit einem gemeinsamen Abend bedankte sich die Medicover-Geschäftsführung des Saale-Krankenhauses Calbe bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für das außergewöhnliche Engagement während der Corona-Pandemie.

Dies war ein wunderschöner Abend – so lautete die einhellige Meinung aller Gäste nach dem ersten Sommerfest auf dem Hof des Saale-Krankenhauses Calbe. „In den vergangenen Monaten haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Herausragendes geleistet“, sagte Klinik-Geschäftsführer Dr. Kristian Koch. „Mit dem Sommerfest wollten wir ‚Herzlichen Dank‘ sagen.“

Geschäftsführung übergibt einen großen Präsentkorb an die Abteilung Innere Medizin.

Und das gelang hervorragend: Dr. Frank-Peter Schmidt, German Head Medicover Diagnostic Services, und Prof. Dr. med. Sven Diederich, Ärztlicher Leiter der Geschäftseinheit Medicover-Praxen, gaben zunächst einen Einblick in die Medicover-Familie – zudem hielten beide kurze Fachvorträge zu ihren Spezialgebieten.

Neben Gästen aus Politik und Partnern aus der gesundheitlichen Versorgung besuchte auch Staffan Ternström, COO Medicover Diagnostic Services, das Sommerfest im Saale-Krankenhaus Calbe. Der Schwede hatte seine Rede extra auf Deutsch verfasst: „Die Corona-Pandemie hat die Region und damit auch unser Krankenhaus in Calbe schwer getroffen. Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kämpften gemeinsam gegen das Virus. Ich zolle meinen größten Respekt und bedanke mich nochmals bei jedem und jeder Einzelnen für den Einsatz im Kampf gegen Corona.“

COO Medicover Diagnostic Services Staffan Ternstrom und Geschäftsführer Nicolas von Oppen
Geschäftsführer Dr. Kristian Koch, COO Medicover Diagnostic Services Staffan Ternstrom und Pflegedienstleiterin Jana Philipp.

Zudem wertschätzt er die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und versicherte: „Das Saale-Krankenhaus Calbe mit den Schwerpunkten Geriatrie und Innere Medizin stellt im Salzlandkreis einen festen Ankerpunkt in der Krankenhauslandschaft dar. Unser Ziel ist es, den Standort Calbe strategisch zu entwickeln, ihn zu stärken und langfristig zu betreiben. Um das zu erreichen, brauchen wir Sie, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Freunde und Gäste. Menschen sind die wichtigste Säule in der Medicover-Familie. Wir wollen Sie fördern und wertschätzen, um gemeinsam mit Ihnen eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten.“

Bei kühlen Getränken und Leckereien vom Grill genossen alle Besucher das erste Sommerfest im Saale-Krankenhaus Calbe. „Ich habe nur positive Reaktionen erhalten. Immer wieder wurde der Wunsch geäußert, das Sommerfest kommendes Jahr zu wiederholen – und das werden wir tun“, versprach Geschäftsführer Dr. Kristian Koch, der mit einem großen Präsentkorb zudem den besonderen Einsatz der Abteilung Innere Medizin während der Corona-Pandemie würdigte.

Sommerliches Grillbuffet
Teilen >